• FORUM MAXIMIEREN •
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)

Nach unten 
AutorNachricht
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 2:38 pm





Geschichte vor der Zeit auf Crime City (1989-2009):
Paolo kam am 29.06.1989 in Los Santos zur Welt und war ein gesundes und Recht Fröhliches Kind. Da seine Eltern doch recht Reiche Menschen waren lebte er von Anfang an in guten verhältnissen. Im alter von 3 Jahren traf er zum ersten mal den Mann der sein Leben verändert hat. Dieser Mann war Mr. Gambino. Er verstand sich gut mit Paolos Eltern und Paolos Vater war in Mr. Gambinos "Geschäften" verwickelt und auch bei ihm "angestellt" von daher kannte Smith ihn relativ früh.
Don Gambino war auch derjenige der Paolo zum 4 Geburtstag die erste Pistole schenkte. Nur gut das diese nur eine Spielpistole war. Im alter von 5 Jahren begann Paolo sich für die Arbeit seines Vaters zu Interessieren doch dieser wollte seinen Sohn nicht in der "Arbeit" haben.
Mit 8 Jahren hat Paolo dieses Interesse immernoch nicht verloren und suchte sich derweil einen Job als Zeitungsjunge. Als er 12 Jahre alt war sah er mal wieder Mr. Gambino dieser war aber Ernster als sonst. Paolo spielte gerade mit seinen derzeitigen Freunden draußen als einer der Leute die für Mr. Gambino "arbeiteten" zu ihm rüberkam und sagte "Könntest du kleiner Racker mal reingehen da Mr. Gambino mit dir sprechen will".
Paolo ging ins Haus und kaum stand er drinnen, stand Mr. Gambino vor ihm und flüsterte Paolo ernst ins Ohr: " Mein kleiner Junge ehre und respektiere deine Familie und besonders deine Eltern" und schon ging Mr. Gambino und seine "Angestellten" aus der Haustür raus und fuhren wieder. Doch in Paolos Kopf machte es irgendwie "klick".
Dieser Satz brannte sich in das Gedächtniss von Paolo ein. Er wusste nicht mal das er Gerade ein Gesetz gelernt hatte das ihn für den Rest seines Lebens verfolgen würde. Als Paolo 14 war und in den Straßen zum Laden ging um für seine Mutter Brot zu kaufen wurde er von älteren Jugendlichen verprügelt. Paolo kam mit gebrochener Nase, 3 gebrochenen Rippen mit blauen Flecken und einer leichten Gehirnerschütterung ins Krankenhaus.
Als die Eltern von Smith dies mitbekommen haben das Paolo im Krankenhaus liege fragten sie Paolo wer ihnen das angetan hatte. Paolo konnte ihnen nur sehr schwer Antworten aber die Eltern wussten instinktiv wen er meinte. Paolos Vater sagte zu ihm "Keine Angst Sohn sie werden für das Büßen". Keine 2 Tage später hörte Paolo von seinen Freunden das die die ihn zusammen geschlagen haben selber mit schweren Verletzungen im Krankenhaus lagen. Paolo verstand langsam was sein Vater vom "Beruf" war. Mit 16 kam sein Vater eines Tages zu Smith und wollte ihm seine "Arbeit" zeigen.
Paolo hatte ohne zögern mit Freude zugestimmt. Als die beiden dann bei der "Arbeit" ankamen sah Paolo etwas verwundert weil die "Arbeitsstelle" eine Riesige Villa in Los Santos war und Wachen mit Anzug und Waffen davor standen. Und in diesen moment war Paolo klar das seine erste Vermutung die er damals im Krankenhaus hatte bestätig wurde...
... sein Vater war ein Mafiosi. Paolo wusste gerade nicht ob er es eher Toll bzw. Cool finden sollte oder eher beängstigend finden sollte.
Nunja Paolos Vater der war ein sehr Loyaler Mann von Don Gambino und auch ein sehr guter Freund von ihm.
Er führte ihn zu Don Gambino dieser fragte ob Paolo in die "Geschäfte" von ihm mit einsteigen wolle. Paolo zögerte aber beschloss doch seines Vaters bestimmung und dessen Leben nachzugehen und sich der Gambino Familie anzuschließen. Er bekam noch am selben Tag den Auftrag einen Polizisten zu beschatten dieser aber keine Wichtige in dieser Lebensgeschichte spielt.
3 Jahre später war Paolo ein volles Mitglied der Familie und seine Eltern wollten dies mit einer Feier unter der eigenen Familie ein Fest feiern. Dies sollte der Schlimmste Tag von Paolos bisherigen Lebens werden. Als sie aus dem Restaurant rauskamen fuhr ein schwarzer Cadillac vor. Die Fensterscheibe ging Runter und mein Vater schrie "LAUF PAOLO LAUF". Paolo lief und aufeinmal hörte er Schüsse die durch die ganze Strasse hallte. Paolo schaute sich um das einzigste was er sah das seine Eltern am Boden lag aber auch das das Fahrzeug auf ihn zugefahren kam. PAolo lief in eine Seitengasse rein und konnte dadurch seine Verfolger abschütteln. Paolo war komplett Perplex und verstehte es nicht. Es war kurz vor seinen 20 Geburtstag als dies geschah.
Paolo kauerte erstmal in der Wohnung seiner Eltern und überlegte er überlegte lange als Ihm die Idee kam. Er schrieb einen Brief an seinen Paten, den Don ja richtig an Mr. Gambino da Paolo ihn leider zurzeit in der Verfassung nicht sprechen konnte. 1 Woche später war Smiths Geburtstag er hat sich halbwegs von dieser Sache erholt und wie das Schicksal es so wollte kam ein Brief vom Paten (selbst per Hand geschrieben) bei Paoloh an.
In diesem Stand: " Paolo ich habe das mit deinen Eltern schon vor deinen Brief gehört und bin zutiefst bedauert. Ich hoffe du kannst das verkraften aber ich möchte die was anbieten. Und zwar könnte ich dir einen Wohnplatz in meiner Villa anbieten. Ich würde mich geehrt fühlen dir Sicherheit und einen Wohnplatz zu geben." Paolo wusste das er dieses Angebot nicht abschlagen konnte da er nicht Genügend geld für die 700$ Teure Mietwohnung hatte. Paolo fuhr sofort zur Villa von Don Gambino und dieser Empfang ihn Persönlich. Don Gambino zeigte ihm seinen Schlafplatz bzw. sein eigenes Zimmer. Paolo nistete sich ein und dachte nach.............




Joa ich hab mir verflucht viel Mühe gemacht xD und ich werd es wie Joe weiterführen.


Zuletzt von Paolo Seprano (Smith) am So Nov 08, 2009 8:26 pm bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stas
Berater
avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 02.08.09
Alter : 25
Ort : Gronau

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 2:43 pm

Immer diese Gambinos .. überall haben die ihre Finger drin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 2:47 pm

joa sry stas hab des Überforum nicht gesehen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stas
Berater
avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 02.08.09
Alter : 25
Ort : Gronau

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 2:48 pm

Habs auch grad erst erstellt tongue
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 2:49 pm

gut dann hab ich kein fehler gemacht Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Don Gino_GamBiNo
Berater
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 15.06.09

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 4:38 pm

Die Gambinos sind überalll!

Vorallem wenn es um Italiener geht ! Da helfe ich den Familien immer!

Der Don ist großzügig! king
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fresh_Juice
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 29.10.09

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Di Nov 03, 2009 5:08 pm

Das stimmt, die sind überall... damit hab ich schon früh Bekanntschaft gemacht oO xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Fr Nov 06, 2009 3:24 pm

Ich denke mal JOe hat mich angespornt meine Lebensgeschichte um ein vielfaches zu verbessern Er hat mich einfach gerührt xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Sa Nov 07, 2009 11:54 pm

sagt ma was ihr von meiner Überarbeiteten Geschichte haltet. Auf deine Antwort freu ich mich besonders Joe Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Joe_Westbrook [Taoka]
Berater
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 05.11.09
Alter : 25
Ort : Tuttlingen

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   So Nov 08, 2009 3:57 am

Sehr schön Very Happy
"(19.. - 2009)", woran erinnert mich das nur ... x) Wink

Ich bin gespannt wie es zwischen den Italienern und Japanern entwickelt.
Vorallem da ich zur Jiyuu noch ein paar traditionelle Bräuche und Feste legen werde (teils ausgedachte, teils echte).


yūjō o motte
Taoka Yoshimitsu

(Übersetzung: In Freundschaft Taoka Yoshimitsu)

_________________
Im Rollenspiel arbeiten ALLE ZUSAMMEN damit Rollenspiel entstehen kann. DAS ist Rollenspiel.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Sa Nov 21, 2009 10:28 am

Paolo Seprano war gerade in einer Nacht unterwegs als er aufeinmal Niedergeschossen wurde. Er wusste nicht von wem er wusste nicht wie. Er wusste nur das er im sterben lag. Paolo wollte alles mögliche versuchen um einen aus seiner Familie zu erreichten. Nur... das Telefon war leider auch von einer Kugel getroffen worden.

Ein Passant kam und sah Paolo und rief sofort den Krankenwagen. Aber als Paolo endlich am Krankenhaus ankam verstarb. Er an seinen Wunden.

Offtopic:
Joa ich werde bald ma ne Geschichte fürn Yojiro Harada ausdenken Wink Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stas
Berater
avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 02.08.09
Alter : 25
Ort : Gronau

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Sa Nov 21, 2009 10:37 am

cyclops
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Smith
Zivilist
avatar

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 27.10.09
Alter : 24
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   Sa Nov 21, 2009 1:38 pm

Muss ich den Smiley verstehen ? Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)   

Nach oben Nach unten
 
Lebensgeschichte von Paolo Seprano (überarbeitet)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Crime City :: Roleplay :: Lebensgeschichten-
Gehe zu: